Die besten Roulettestrategien

Egal ob die Spiele in Live Casinos oder online Casinos gespielt werden, sie begeistern jeden Spieler und bieten ihn noch die Möglichkeit dazu, gute Geldsummen abzuräumen. Eines der Lieblingsspiele in den online Casinos ist, auf jeden Fall das Roulette. Welche führen letztendlich zum Gewinn?

Die besten Roulettestrategien

Viele Spieler sind der Meinung, dass Roulette zu den besten Casino-Spielen zählt, was jedoch von den erfahrenen Spielern nicht unterstützt wird, weil Roulette ein klassisches Glücksspiel ist, auf das man keinen Einfluss haben kann.

Bevor man überhaupt Roulette zu spielen anfängt, muss man eine passende Strategie entwickeln, die die Kugel dazu bringen wird, im passenden Feld zu landen. Der Tipp dazu, ist, die Strategie zum ersten Mal in einem online Casino zu benutzen, weil man dadurch nicht beobachtete wird, und in Ruhe alle Möglichkeiten der Strategie durchdenken kann.

Der Ablauf des Wettsystems bei dem Roulette hängt grundsätzlich von zwei Wettsystemen ab, zu denen die Innen- und Außeneinsätze zählen. Zu den Inneren Einsätzen gehören diejenigen, die auf dem Zahlenmuster des Tischs getätigt werden, und zu den äußeren gehören diejenigen, bei welchen sich außerhalb des Hauptspielbereiches 38 Zahlen befinden.

Die Spieleanleitung von Roulette ist sehr einfach, weil das Roulette aus 37 angeordneten Zahlen zusammengesetzt ist, die von 0 bis 36 auf schwarze und rote Felder verteilt sind. Das Ziel des Spielers ist, jede einzige Zahl im Vorfeld und die Farbe im Voraus zu erraten, was bedeutet, dass wenn der minimale Einsatz am Tisch €10 beträgt, dann muss der Spieler pro Spiel mindestens €10 auf das Spielefeld setzen.

Die populärsten Roulette-Systeme

Die Systeme für Roulette werden schon eine Ewigkeit entwickelt, und darum versuchen erfahrene Spieler, durch Mathematikangaben ihre Gewinnchancen zu berechnen, um somit die Gewinnchancen, auf eine Art und Weise hervorsehen zu können.

Besten Roulettestrategien

Bis heute wurden insgesamt zwölf Roulette-Systeme entwickelt, um den persönlichen Glück auf die Sprünge zu helfen. Zu den populärsten Roulette-Strategien gehören die Martingalen Systeme, Binominale Systeme und das Paroli System, welche von erfahrenen Spielern, in online Casinos oder Live Casinos angewendet werden, um somit ihre Gewinnchancen erhöhen.

Das Martingale System zählt zu den negativen Progressions-Wettsystemen, die die Aufgabe haben, den Einsatz nach dem Verlust zu verdoppeln. Daneben hat das Martingale System noch die zusätzliche Aufgabe, nach dem Verlust den Roulette-Einsatz zu erhöhen und bei dem Paroli System geschieht es genau anders herum, nach der von jedem Spieler nach der Einsatzerhöhung nach jedem Einsatz, ein auf ein zusätzlicher Einsatz plus Gewinn erwartet wird.

Beim Roulette, egal ob es sich um ein Live Casino oder ein online Casino handelt, gibt es immer nur zwei Typen von Roulette, zu denen das französische und amerikanische Roulette zählt. Erfahrene Spieler spielen immer das französische Roulette, weil die Gewinnchancen bei diesem Roulette höher sind.

Ob die Systeme einen dauerhaften Gewinn bringen, hängt von der Spielerstrategie ab. Man darf jedoch nicht vergessen, dass es sich um ein Glücksspiel handelt, bei dem eher das Glück als eine große Rolle spielt, als eins der Systeme.