Glücksspiel in Deutschland steht vor einer möglichen Änderung

Zu möglichen Änderungen soll es kommen, denn die Europäische Kommission arbeitet seit Ende Juni daran, die Glücksspielanbieter auf einen Prüfstand zu stellen und endlich eine neue Entscheidung zu dem Thema zu bringen.

EU Kommission Gluecksspiel in Deutschland steht vor einer moeglichen Aenderung

Derzeit ist es geht es den deutschen Spieler sehr schwer, denn die deutschen Gesetzte verbieten fast alle Arten von Glücksspiel, ausgenommen es geht um die deutsche Lotterie und die Casinos, die ihren Sitz in Deutschland haben.

Es ist jedoch nicht bekannt, dass irgendein Spieler jemals gesetzlich bestraft wurde, weil er ein ausländisches online Casino besucht hat oder Casino-Spiele im Internet gespielt hat, doch trotzdem haben es die deutschen Gesetzgeber, im vergangenen Jahr versucht, das deutsche Glücksspiel zu regulieren, was zu einem „Streit“ mit der EU-Kommission geführt hat.

Dem soll endlich ein Ende gesetzt werden und darum, hat die Europäische Kommission begonnen, sich mit den online Casinos und anderen Anbietern zu beschäftigen, die sich derzeit in einer gewissen „Grauzone“ in Deutschland aufhalten und nicht legal am deutschen Markt tätig sind. Es kann dazu kommen, dass wir kurz vor einer Änderung des deutschen Glücksspiels stehen.

Steht ein neues Gesetz um das Glücksspiel vor der Tür?

Nun ist es endlich Zeit, dass wir uns mal fragen, ob ein neues Gesetz um das deutsche Glücksspiel kurz vor der Tür steht, oder haben wir es hier wieder mit einem lehren Versprechen zu tun?

Das Gluecksspiel in Deutschland steht vor einer moeglichen Regulierung

Nein, es ist wirklich so, die EU-Kommission stellt wirklich alle Online-Ambieter auf Prüfstand, darunter auch das online Casino, online Lotto und sogar online Sportwetten und das alles aus dem Grund, weil die deutschen Gesetze jeder rechtlichen Unterscheidung der verschiedenen Glücksspielformen und logischen Grundlage entgehen.

Die online Casinos, das online Lotto und sogar die Sportwetten sollen nach der EU-Kommission als legales Glücksspiel in Deutschland reguliert werden, weil der Spielerschutz keine richtige Ausrede ist, warum Deutschland die Regulierung dieser Anbieter vollkommend ablegen sollte.

Wir stehen kurz davor, denn die deutsche Regierung wird sich ein Ruck geben müssen und das deutsche Glücksspiel neu überdenken müssen, um bis zum 7. September der EU-Kommission eine endgültige Entscheidung zu diesem Thema geben zu können. Mal` sehen, was komme!