Online-Slots werden in Spanien legalisiert

Die Legalisierung der Online-Slots wird ab dem 2. Juni von Dirección General de Ordenación del Juego (DGOJ) bekannt gegeben, wodurch mehrere Applikationen der bekanntesten Online-Slots genehmigt werden sollen.

Online Slots werden ab Juni in Spanien legalisiert

Die Applikationengenehmigung soll den Casino-Betreibern helfen, ihr Spieleangebot neu zu überarbeiten, weil die spanischen Tragaperras bzw. Slot-Spiele bis heute nur als Demo-Versionen erhältlich waren.

Es ist bekannt, dass sich auch Greentube, das Tochterunternehmen von Novomatic neben 20 anderen Anbietern, um die spanische Glücksspielkonzession beworben hat. Am 2. Juni wird DGOJ bekannt geben, welche Betreiber das Recht auf eine spanische Konzession haben.

William Hill und Greentube werben um eine Konzession

Um eine Konzession wirbt nicht nur Greentube, sondern auch William Hill, der sich quasi daran sehnt, Online-Slots in sein spanisches Angebot zu integrieren.

Das William Hill Casino hat schon vor einiger Zeit angekündigt, dass die spanischen Spieler in der kommenden Zeit auch Online-Slots erwarten können und jetzt sieht es so aus, als würde das William Hill Casino kurz davor stehen.

Greentube kämpft derzeit auch um die spanischen Konzession, weil dadurch das Casino-Angebot enorm erweitert werden würde. Der Glücksspielriese blickt darum sehr positiv in die Zukunft.

Paf und das Luckia online Casino wollen Zukunftspläne realisieren

Die Realisierung der Zukunftspläne von dem Luckia online Casino und Paf ist der Erwarb der spanischen Konzession, um die beide Unternehmen derzeit kämpfen.

Online Slots werden bald in Spanien legalisiert

Für Paf würde die spanische Konzession viel bedeuten, den das Unternehmen ist ein ordnugsgemäßer Online-Slot-Anbieter. Von früher ist schon bekannt, dass Paf zu den verantwortlichsten spanischen Casino-Anbietern gehört und diese Konzession würde eine zusätzliche Marktstärkung bedeuten.

Noch ein weiterer spanischer Anbieter, der auf die Konzession wartet, ist auch das Luckia online Casino. Falls das DGOJ der Konzessionsberechtigung zustimmen sollte, würden die spanischen Spieler des online Casinos nicht nur Roulette, Blackjack und Baccarat spielen können, sondern auch die besten Online-Slots, die ihnen das Luckia Casino zu Verfügung stellen würde.

Nur das Interesse an der spanischen Konzession ist ein Beweis, dass der spanische Glücksspielmarkt größer wird. Man kann annehmen, dass die Konzession vielen Glücksspielanbietern die Möglichkeit geben würde, ihr Glücksspielangebot neu zu überarbeiten und sich auf neue Herausforderungen vorzubereiten.