Wien kämpft extrem gegen illegale Wettlokale

Derzeit gibt es sehr viele illegale Wettlokale in Wien und die Stadt ist entschlossen, mit allen Kräften dagegen anzukämpfen und durch die Gesetzänderung des Landtages die Strafen noch mehr zu erhöhen

Wien kaempft drastisch um illegale Wettlokale

In Wien geht es derzeit sehr chaotisch zu, weil es immer mehr illegale Wettlokale gibt und die Stadt Wien hat beschlossen, noch härter dagegen zu kämpfen. Sehr hohe Strafen erwarten diejenigen, die illegale Wettlokale betätigen, was noch eine Art und Weise ist, solche Anbieter abzuschrecken.

Solche Strafen lassen wohl nicht zu wünschen übrig: Es werden nicht nur die Wettautomaten beschlagnahmt, sondern der ganze Betrieb, egal was der Wettlokal – Anbieter im Angebot hat. Nachdem soll dann eine Strafe bis zu €22.000 folgen, denn die Stadt Wien hat kein Pardon mehr, was die Bekämfung von illegalen Wettlokalen angeht.

Polizei verschärtft Kontollen gegen illegale Wettlokale

Die Anzahl der Wettlokale hat sich nach dem Wiener Verbot des kleinen Glücksspiels drastisch erhöht worden und nun will die Polizei die Kontrollen verschärfen und noch strenger dagegen ankämpfen.

In den vergangenen Tagen wurden schon zehn illlegale Wettautomaten beschlagnahmt. Diese Weiterentwicklung soll nach dem Aus des Glücksspiels in Januar Paroli angeboten werden, meinte Stadträtin Ulli Sima (SPÖ):

„Jetzt müssen wir eben schauen, dass die nächste Welle, die jetzt scheinbar daherkommt mit illegalen Wettbüros, dass wir das auch gleich beenden.“

Darum sind ab den 30.Juni die Kontrollen immer intensiver geworden und die Behörden haben bis heute insgesamt 18 Lokale kontrolliert und insgesamt 41 Wettautomaten sichergestellt.

Wien kaempft gegen illegale Wettlokale

„Nach dem Verbot des kleinen Glücksspiels in Wien versuchen nun offenbar einige Betreiber auf illegale Wetten umzusteigen“, so Wilfried Lehner, Leiter der Finanzpolizei.

Man kann erwarten, dass der Kampf um das kleine Glücksspiel in Wien äußerst schwer wird und das die Polizei mit Kontrollen immer härter gegen die Wettlokale ankämpfen wird. Auch wenn das Glücksspiel immer populärer in Wien wird, sind illegale Glücksspielanbieter nicht gestattet!